Saunaland

Auszeiten genießen

Ein Kurzurlaub für die Seele

100°C-Strandsauna mit Sand unter den Füßen und sanftem Meeresrauschen im Ohr. Oder lieber bei 48°C den romantischen Sternenhimmel im mediterranen Dampfbad betrachten? Das Eau-Le bietet noch viele weitere Saunaerlebnisse, mit denen sich der Alltagsstress einfach abstreifen lässt. Dazu Aufgüsse vom Feinsten, entspannende Massagen und Ruhepausen am prasselnden Kamin. So tanken alle Saunagäste frische Energie – ohne Zeitlimit!

Das erwartet Sie im Saunaland

  • Strandsauna 100°C
  • Panorama-Sauna 80°C – 90°C
  • Finn-Sauna 80°C
  • Meditationssauna „Lepo“ 65°C
  • Sanarium 50°C
  • Dampfbad 48°C
  • Infrarotkabinen
  • Wärmeliegen
  • Whirlpool
  • Eisgrotte
  • Kaltwasserlandschaften
  • Tauchbecken

Verwunschenes Paradies

Hier ist Ihr Lieblingsplatz zum Seelebaumelnlassen – der Saunagarten! Natur pur mit vielen geschützten Liegebereichen: genau richtig, um bei Sonnenschein ein bisschen nahtlose Bräune zu ergattern. Ein Bachlauf zieht sich mit leisem Plätschern mittendurch. Auch die Meditations-Lepo-Sauna und das Ruhehaus lassen sich hier entdecken.

Pure Entspannung: Unser Saunagarten

Unsere Strandsauna

Ein duftendes Erlebnis

Wer liebt es nicht – das Zischen, wenn Wasser auf die heißen Steine des Saunaofens trifft – erst recht, wenn wahre Aufgussmeister am Werk sind? 40 rein natürliche Essenzen werden im Eau-Le zum Waldaufguss oder Wintermärchen, zum Früchtetraum oder Überraschungsaufguss ... Und immer kommt beste Wedeltechnik zum Einsatz, die allen Saunagästen ein zelebriertes Aufgusserlebnis garantiert.

Freundinnen-Zeit!

Es lohnt sich, aus dem Alltag abzutauchen und einen wundervollen Entspannungstag unter Frauen zu genießen – bei der Damensauna im Eau-Le!

Kleiner Sauna-Knigge

Wohl jeder wünscht sich in der Sauna ein gutes, respektvolles Miteinander – tragen auch Sie dazu bei! Eine Dusche vorab sorgt für Wohlgeruch, ein untergelegtes Saunatuch fängt in den Saunen den eigenen Schweiß auf – und der Mindestabstand von 30 cm sorgt auch bei einer gut gefüllten Sauna für eine angenehme Distanz. Wenn Sie sich bereits fünf Minuten vor einem Aufguss in der Sauna einfinden, kann das Team die Zeremonie unterbrechungsfrei durchführen. Die kleine Auszeit vom Alltag wirkt noch mehr, wenn Paare ihre Zärtlichkeiten auf ein Minimum reduzieren und sich alle nur leise unterhalten. Nach dem Abkühlen tragen Sie bitte ein Handtuch oder einen Bademantel. Und wenn niemand Liegen reserviert, genießen Sie überall die freie Liegenwahl.

Checkliste für den Saunabesuch

Tasche packen – und los geht’s! Aber was brauchen Sie eigentlich für einen gelungenen Saunabesuch? Die Eau-Le Checkliste zeigt es auf.

Massage

Kerzenschein, Entspannungsmusik – dazu Wohlfühlanwendungen und Massagen, bei denen Sie sich richtig fallen lassen können: Willkommen bei Salus Massagen!

Technik? Vorbildlich!

Klimaschonende Wärme aus dem Blockheizkraftwerk, die bald auch mit Erneuerbaren Energien erzeugt wird, dazu eine 1A-Wasserqualität: auch das zeichnet das Eau-Le aus!

Saunieren, schlemmen: schwimmBar

Zu einem wunderbaren Verwöhntag im Eau-Le Saunaland gehören natürlich auch kulinarische Genüsse. Besuchen Sie doch mal die schwimmBar!