Alle Kinder lernen schwimmen

Die Stadt Lemgo, die DLRG, der Verein ‚OWL zeigt Herz‘, der Stadtsportverband, der TV Lemgo, das DRK, der Soroptimist International Club Detmold Lippische Rose und die Stadtwerke – sie alle möchten gemeinsam die Schwimmfähigkeit von Kindern stärken. Unter dem Motto "Alle Kinder lernen schwimmen“ wollen die Partner vor allem die Eltern fürs Familienschwimmen begeistern.

Denn viele Grundschülerinnen und Grundschüler können nicht sicher schwimmen oder haben noch keine Wassergewöhnung erlebt. Dies zeigt sich besonders, wenn spätestens in der dritten Klasse der Schwimmunterricht beginnt. So informiert die Lemgoer Initiative bei verschiedenen Veranstaltungen in Lemgo sowie bei Elterninformationsabenden in Kitas und Schulen über das Projekt – und bietet immer neue Aktionen wie die Wassergewöhnung durch eine spannende Wasserchallenge oder Schwimmkurse in kleinen, intensiven Gruppen an.

Flyer „Alle Kinder lernen schwimmen“

Die Baderegeln des DLRG

Sie möchten sich in unserem Projekt engagieren?

Diese Möglichkeiten stehen Ihnen offen:

Sie werden Schwimmtrainer*in
Sie haben das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (Bronze) abgelegt und sind "rettungsfähig"? Oder besitzden den Grundschein des DLRG? 
Dann melden Sie sich beim TV Lemgo unter der Telefonnummer 05261 / 217082-0 oder per Mail an info(a)tv-lemgo.de.

Sie unterstützen uns mit Spenden
Mit Ihrer Spende für unser Projekt an den Stadtsportverband Lemgo e.V. tragen Sie dazu bei, dass wir weitere Schwimmtrainer*innen beschäftigen können.

STADTSPORTVERBAND LEMGO E.V.
IBAN: DE77 4825 0110 000 1214 91
Verwendungszweck: "Alle Kinder lernen schwimmen" sowie Ihren Namen, Adresse und E-Mail-Adresse. 

Gerne stellen wir Ihnen auch eine Spendenbescheinigung dafür aus.